22. - 23.04.2021 Online-Kongress

10. Kongress Klimaneutrale Kommunen

Der Kongress Klimaneutrale Kommunen 2021 steht ganz im Zeichen der praktischen Umsetzung und Beschleunigung der Energiewende.

Es werden u.a. Klimafolgenanpassung, Mobilitätskonzepte, Sektorkopplung und interkommunale Zusammenarbeit diskutiert. Hierfür bieten die Veranstalter ein neues Kongressformat an, das noch mehr Kontakt, mehr Vernetzung und mehr fachlichen Austausch zwischen Referierenden, Teilnehmenden und Fachausstellern ermöglicht.

Zwischen dem Eröffnungs- und dem Abschlussplenum bietet der Kongress zahlreiche parallele Praxisforen mit jeweils einem Schwerpunktthema der kommunalen Energiewende. Hierzu zählen z.B. Effizienztechnologien für die Gebäudesanierung, klimaneutrale Energieversorgung für Areale, Quartier und Neubaugebiete, Mobilitätskonzepte für Elektromobilität und Kampagnen für die Gewinnung und Beteiligung von Akteuren.
In jedem Praxisforum berichten jeweils drei Referent*innen aus der Praxis Ihrer Tätigkeitsbereiche. So können die Teilnehmer*innen ein Thema unter verschiedenen Blickwinkeln diskutieren, wie z. B. aus der Sicht der Forschung, der Planung, des Anlagenbetriebs, der Kommunalverwaltung, der Finanzierung und der Förderung.