Energie- und Klimaschutzmanagement

Knappe Haushaltsmittel stellen Kommunen vor wachsende Herausforderungen. Das Energie- und Klimaschutzmanagementsystem (EKM) der dena hilft, Energieeffizienzprojekte erfolgreich umzusetzen und Einsparpotenziale optimal zu erschließen.

Mehr lesen

Handlungsfelder EKM

Das Energie- und Klimaschutzmanagement wird auf die Handlungsfelder Gebäude, Stromnutzung, Verkehr und Energiesysteme angewandt.

Mehr lesen

Anbieterdatenbank

Finden Sie passenden Anbieter für die Bereiche Energieeffizienz, erneuerbare Energien und Klimaschutz zur Unterstützung Ihrer Projekte und Maßnahmen.

Mehr lesen

Aktuelles von uns

Meldung

Überarbeitete Kommunalrichtlinie

Das Bundesumweltministerium hat vor dem Hintergrund aktueller politischer Beschlüsse die „Richtlinie zur Förderung von Klimaschutzprojekten im... Mehr lesen

Zahlen und Fakten

7.5
Milliarden Euro
betragen die jährlichen Energiekosten der öffentlichen Hand insgesamt.
3.8
Milliarden Euro
zahlen Kommunen in Deutschland pro Jahr für die Strom- und Wärmeversorgung ihrer Liegenschaften.
186000
öffentliche Gebäude
gibt es in Deutschland, davon 176.000 in Kommunen.
15 %
des Endenergie-verbrauchs bzw. der Energiekosten
können durch nicht- und geringinvestive Maßnahmen eingespart werden.

Klimaschutz in Kommunen

Klimaschutz ist für viele Kommunen eine Herausforderung und Chance zugleich, denn ohne systematisches Vorgehen bleiben Potenziale ungenutzt. Das von der dena für Kommunen entwickelte  Energie- und Klimaschutzmanagement setzt hier an und hilft den kommunalen Energiebedarf und damit die Energiekosten nachhaltig zu senken.

Um Kommunen den Einstieg in ein Managementsystem zu erleichtern hält die dena verschiedene Angebote bereit: von detaillierten Informationen über Schulungen zur Einführung des Systems und Einzelfallberatungen bis hin zur Zertifizierung als dena-Energieeffizienz-Kommune.

Datenbanken für energieeffiziente Kommune

Anbieterdatenbank Praxisdatenbank

Aktuelle Veranstaltungen

Zukunftsforum Energiewende

Zur Vorschau

dena Energiewende-Kongress 2019

Zur Vorschau

Starterseminar zur Kommunalrichtlinie - Gut vorbereitet in die Projektumsetzung

Zur Vorschau

Klimawandelfolgen in Deutschland – Bereit zu handeln für bessere Vorsorge

Zur Vorschau

Herbstforum Altbau

Zur Vorschau

Planungskultur regionaler Initiativen und interkommunaler Kooperation

Zur Vorschau

Save the Date: Konferenz „Zukunftsstadt 2019 – klima-aktiv, innovativ, digital“

Zur Vorschau

Workshop: Planung und Umsetzung von Klimaschutzprojekten in finanzschwachen Kommunen

Zur Vorschau

Klimaanpassung mit und ohne Konzept

Zur Vorschau

Klimaschutz im Aufwind – Wer geht in die Verantwortung?

Zur Vorschau

Save the Date: Konferenz „Kommunen aktiv für den Klimaschutz“

Zur Vorschau

Unsere Themen

Handlungsfelder EKM

Das Energie- und Klimaschutzmanagement wird auf die Handlungsfelder Gebäude, Stromnutzung, Verkehr und Energiesysteme angewandt. Mehr lesen

Umsetzungshilfen

Ein Werkzeugkasten und ein umfangreiches Glossar erleichtern die Umsetzung von Energie- und Klimaschutzmaßnahmen in Kommunen. Mehr lesen

Leistungen

Die dena bietet Kommunen vielfältige und detaillierte Informationen, um erfolgreich das EKM anzuwenden. Hier finden Sie kompetente Ansprechpartner,... Mehr lesen

Unsere Ansprechpartner

Michael
Müller

Teamleiter Energieeffiziente Gebäude

Kontakt

Cornelia
Schuch

Teamleiterin Energieeffiziente Gebäude

Kontakt